Sitemap

Schnelle Navigation

Audioplayer wird geladen…

Ich bin ein Fan von filmischen Puzzlespielen, die in üppigen, mysteriösen Welten angesiedelt sind: Ich habe The Talos Principle (öffnet in neuem Tab) geliebt, und The Witness (öffnet in neuem Tab) hat mir auch sehr gut gefallen, obwohl ich nicht schlau war genug, um weit mehr als die Hälfte davon zu überstehen.Und so sieht das neue Ding von Lunarch Studios und Dead by Daylight-Schöpfer Behavior Interactive so aus, als wäre es auch genau mein Ding.

Derzeit bekannt als Project S (wird in neuem Tab geöffnet), von dem ich vermute, dass es kein dauerhafter Titel sein wird, spielt das Spiel in einer offenen Welt voller Quests, Geheimnisse und „einer riesigen Vielfalt von Rätseltypen, die organisch in die Landschaft eingebettet sind. "Es kann alleine oder im Mehrspielermodus gespielt werden – Einzelheiten zu den Mehrspielermodi wurden noch nicht bekannt gegeben – mit neuen Bereichen, Quests und Fähigkeiten, die mit dem Fortschritt Ihres Charakters freigeschaltet werden.

Bild1von7

(Bildnachweis:Lunarch-Studios)

Bild1von7

Natürlich gibt es auch eine übergreifende Geschichte zu entdecken: „Erfahre als ein Funke der Weisheit begabter physischer Körper mehr über das Wesen, das dir das Leben geschenkt hat, die Ursprünge und das Schicksal dieser seltsamen Welt voller Rätsel und die Rolle, die du darin zu spielen hast es,"Die Steam-Seite sagt.

Es ist nicht viel, aber das grundlegende Versprechen, in einer ruhigen Fantasy-Spielwelt mit niedrigem Druck zu wandern, reicht aus, um an dieser Stelle zumindest mein Interesse zu wecken.Die Rätsel sind fast zweitrangig: Es ist unbestreitbar befriedigend, ein schwieriges Rätsel zu lösen, aber ich bin nicht wirklich ein großer Fan davon, mein Gehirn übermäßig zu belasten (fügen Sie hier Ihren Lieblings-„Spieljournalisten“-Witz ein) – es geht darum, die Geheimnisse der Spielwelt zu erforschen und zu entdecken das hält mich zurück.Wenn Project S das gut hinbekommt, bin ich dabei.

Project S soll derzeit irgendwann im Jahr 2023 erscheinen, aber Sie können sich für die Teilnahme an einem bevorstehenden (und, um es festzuhalten, undatierten) Spieltest auf bhvr.com (wird in neuem Tab geöffnet) anmelden. Die Seite enthält auch einen Link zur Anmeldung zum Testen von Behaviours eigenem neuen Spiel, einem „Building-and-Raiding“-Spiel.FPS namens „Meet Your Maker“ (öffnet sich in neuem Tab), das später im August beginnen soll.

Alle Kategorien: News