Sitemap

Schnelle Navigation

Während seines „Explore the Universe Panel“ auf der New York Comic Con am Donnerstag kündigte DC sein erstes Event für 2023 an: Lazarus Planet.

DC neckte Lazarus Planet zum ersten Mal im September, als es ein ominöses Bild des explodierenden Lazarus-Vulkans veröffentlichte, dessen grüne Lava das ikonische Symbol von Superman bildete.Die Explosion findet in Batman vs.Robin #4, die vorletzte Ausgabe der limitierten Serie, geschrieben von Mark Waid und gezeichnet von Mahmud Asrar.

Am Mittwoch veröffentlichte der Verlag dasselbe Bild, ergänzt um den folgenden Text: „Helden verwandelt. Geheimnisse enthüllt. Kräfte entfesselt.“Newsarama erhielt auch Bilder, die ein schreckliches Doomsday-Monster im Kostüm von Martian Manhunter und den Teufel Nezha zeigen, der Monkey Prince am Hals seines Anzugs hält, während er scheinbar über den Dämon lacht.

Bild1von3

(Bildnachweis:Gleichstrom)

Außerdem wird Billy Batson anscheinend aus dem Felsen der Ewigkeit entlassen, wo er seit den Ereignissen der Titans Academy gefangen ist.Lazarus Planet wird scheinbar einen neuen Status quo für alle im DC-Universum etablieren, genau wie DC in die neue redaktionelle Ära übergeht, die als Dawn of the DCU bekannt ist – die aus dem derzeit laufenden Event Dark Crisis on Infinite Earths hervorgeht.

Waid wird der Architekt von Lazarus Planet sein und mit Riccardo Federici, Gene Luen Yang, Billy Tan, Nicole Maines, Skylar Patridge, Francis Manapul, Phillip Kennedy Johnson, Josie Campbell, Dan Watters und anderen zusammenarbeiten.Die Kreativteams für die Veranstaltung werden zusammen mit den Ausschreibungstexten und Covern für die Januar-Comics von DC in den Ausschreibungen für Oktober bekannt gegeben.

Was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass auf Lazarus Planet die Superhelden und Superschurken von DC für das Event verwandelt werden und alles aus dem explodierenden Lazarus-Vulkan in Batman vs.Robin #4 im Dezember.Es wird transformierende Chemikalien in die Atmosphäre speien und im gesamten DC-Universum Chaos anrichten, wenn die Bürger von Earth-0/Prime beginnen, seltsame neue Fähigkeiten zu entwickeln oder sehen, wie sich ihre derzeitigen Fähigkeiten verändern.

Werbebilder geben einen Hinweis darauf, was uns erwartet: Superman Blue, Batman im Helm des Schicksals, Martian Manhunter, der sich in eine Bestie verwandelt, Affenprinz, der dem Teufel Nezha gegenübersteht ...Überzeugen Sie sich unten selbst.

Bild1von8

In der Ankündigung zu seinem „Explore the Universe“-Panel stellt DC die folgenden Fragen:

  • Kann sich Power Girl von dem außer Kontrolle geratenen Omen befreien?
  • Wer sind die mysteriösen Trios, die behaupten, auferstandene Geschwister von Raven zu sein?
  • Werden Dreamers Visionen unsere Helden auf den Weg des Sieges führen?
  • Kann Mercy Graves die Verwandlung überleben, die sie durchgemacht hat?
  • Wird Martian Manhunter eine psychische Verbindung zu einem Doomsday-Nest überleben?
  • Kann der neue Held City Boy hoffen, rechtzeitig mit Gotham zu kommunizieren, um es zu retten?
  • Wie weit würde die Frage gehen, um eine Spur durch ein verwandeltes Gotham City zu verfolgen?
  • Wird die Flamme von Firestorm einen weiteren schrecklichen Wirt ausbrennen?
  • Und was hat DCs Monkey Prince mit all dem zu tun?

Laut der Veröffentlichung schließt sich Monkey Prince dem Kampf an, nachdem Damian Wayne einen Notruf abgesetzt hat, damit alle Helden, die in ihren ursprünglichen, heldenhaften Zuständen verbleiben, in die Halle der Gerechtigkeit gehen und helfen, die Welt zu retten.Monkey Prince beantwortet den Ruf neben Helden wie Blue Beetle, Power Girl, Cyborg, Batman und mehr – aber wie wir den Teaser-Bildern entnehmen können, werden nicht alle von den gefährlichen Emissionen des Vulkans Lazarus lange unberührt bleiben.

DC neckt: „Aber warum könnte das Schicksal allen Lebens, wie wir es kennen, in den Händen von … Monkey Prince liegen?“

Unsere Vermutung?Er ist irgendwie immun gegen die Auswirkungen des Vulkans.

Lazarus Planet folgt einem wöchentlichen Veröffentlichungsplan im Januar und Februar wie folgt:

  • Lazarus-Planet: Alpha (1/10)
  • Lazarus Planet: Angriff auf Krypton (1/17)
  • Lazarus Planet: Wir waren einmal Götter (1/24)
  • Lazarus Planet: Wiedergeborene Legenden (1/31)
  • Lazarus Planet: Nächste Evolution (2/7)
  • Lazarus Planet: Dunkles Schicksal (2/14)
  • Lazarus-Planet: Omega (2/21)

Wie dies in die neue Ära der DC-Redaktion passt, die als Dawn of the DCU bekannt ist, bleibt abzuwarten, obwohl wir vermuten, dass weitere Hinweise in den vollständigen Januar-Anfragen von DC, die am 14. Oktober erscheinen, enthalten sein werden.

Bleiben Sie dran, um weitere Informationen zu den anderen NYCC-Ankündigungen von Lazarus Planet und DC hier bei Newsarama sowie zu den ersten Bewerbungen für 2023 zu erhalten.

Verpassen Sie nicht die besten DC Comics-Geschichten aller Zeiten.

Alle Kategorien: Sonstige