Sitemap

Die Kritiken für die neue Serie von Peaky Blinders-Schöpfer Steven Knight sind überwältigend – und so weit, so gut.

SAS Rogue Heroes spielt 1941 in Kairo, Ägypten, und folgt der Gründung des britischen Special Air Service (SAS), einer Einheit, die sich auf Dinge wie Terrorismusbekämpfung, Geiselbefreiung und verdeckte Aufklärung spezialisiert hat.Als ein exzentrischer junger Offizier (Adam Swindells) nach einer misslungenen Trainingsübung ins Krankenhaus eingeliefert wird, nutzt er die Zeit, um einen radikal neuen Plan zu entwickeln und macht sich daran, die mutigsten und klügsten Soldaten zu rekrutieren.

Zur Besetzung der sechsteiligen Miniserie gehören auch Sofia Boutella, Dominic West, Alfie Allen und Jack O'Connell.

Wir haben zusammengefasst, was die Kritiker über SAS Rogue Heroes sagen, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, was Sie erwartet – und keine Sorge, alles, was wir unten aufgeführt haben, ist spoilerfrei.

The Guardian (öffnet in neuem Tab) – 4/5

„Diese Show über die Gründung der SAS – von den Köpfen hinter den Shelbys, Steven Knight – ist groß, frech, witzig und voller Energie. Es ist Khaki Blinders, wenn Sie so wollen … Es ist lustiger als Peaky Blinders, was hat sich für seine letzte Serie in die Flaute geschleppt, obwohl diese noch viel vom Elan seines Vorgängers hat. Es ist eine erfrischende Art, einen Sonntagabend zu verbringen, und, um den Jargon eines seiner Hauptdarsteller auszuleihen, eine Menge Spaß, alter Junge ."

The Telegraph (öffnet in neuem Tab) – 4/5

"Steven Knight hat mit dieser bombastischen Kriegssaga einen Aufruhr ... Der Schöpfer von ThePeaky Blinders adaptiert Ben Macintyres Bestseller in einen eigenen Schrei, der spielerisch an den mythischen Status des Regiments glaubt."

The Times (öffnet in neuem Tab)

„Wie Sie es von dem Mann erwarten würden, der uns Peaky Blinders gebracht hat, war das Programm lärmend, ein schlagkräftiges, bockiges Hengstfohlen einer wahren Geschichte des Zweiten Weltkriegs, das den Zuschauer (na ja, diese jedenfalls) von Anfang an am Revers packte … Es ist (eine Art) Peaky Blinders in der Wüste, und es funktioniert für mich.“

„Die Serie wird zweifellos die Neigung unserer nostalgischen Nation, den Zweiten Weltkrieg in den Stoff der Legende zu verwandeln, weiter anheizen. Sie könnte wegen ihrer Verwendung von dreisten Gimmicks Augenverdrehen hervorrufen. Aber dem Abenteuergeist der Serie erweist es sich als schwer zu widerstehen, und das hat es auch Es gab in diesem Jahr nur wenige Szenen im Fernsehen, die so erschütternd und fesselnd waren wie die Missionssequenz, die die dritte Episode eröffnet … Letztendlich hat SAS Rogue Heroes das Zeug zu einem weiteren Hit für Knight und die BBC.“

Metro (öffnet in neuem Tab) – 5/5

„Es kommt selten vor, dass ein neues TV-Drama wie eine voll entwickelte Bestie aus den Blöcken brüllt, aber SAS Rogue Heroes hat eine Prahlerei, der man sich nur schwer entziehen kann … Auch wenn Kriegsdramen nicht Ihre normale Ausrüstungstasche sind, geben Sie ihr etwas gehen."

„Ein BBC-Thriller, der wie eine abgefahrene Version von Inglourious Basterds ist … Dies ist so etwas wie ein Prestige-Drama – wenn auch eines, das von einer Spur tiefer Klebrigkeit durchdrungen ist, die seinem Titel gerecht wird.“

„SAS Rogue Heroes fühlt sich authentisch und einfühlsam dargestellt an, aber mit Momenten der Komödie und Modernisierung. Es ist eine fesselnde Geschichte, geprägt von einer brillanten Besetzung und umfassender Action, die die furchtlosen Momente der SAS-Soldaten einfängt, als sie mit rücksichtsloser Hingabe vorwärts gingen.“

„Es ist ein sprudelndes, stilvolles Kriegsdrama mit viel Enthusiasmus und einer klaren Liebe für die erzählte Geschichte. Es ist antreibend und süchtig machend, ähnlich wie wahrscheinlich ein Sprung aus einem Flugzeug, wenn man verrückt genug ist.“

Radio Times (öffnet in neuem Tab) - 4/5

„Jeder, der erwartet, dass SAS Rogue Heroes eine revolutionäre Übung oder eine investigative Charakterstudie sein wird, sollte seine Erwartungen entsprechend anpassen. Dies ist eine altmodische Geschichte, die mit punkigen, modernen Kostümen erzählt wird. Es ist Peaky Blinders in einem neuen Outfit … Aber das Die Dialoge sind messerscharf, die Darbietungen unterhaltsam und die Action gut inszeniert. Das ist genau das, was am Sonntagabend gefehlt hat und das die Fans mit Sicherheit nach mehr schreien lässt.“

SAS Rogue Heroes wird ab dem 30. Oktober um 21 Uhr BST gleichzeitig auf BBC One ausgestrahlt und auf BBC iPlayer gestreamt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Liste der besten neuen Fernsehsendungen, die 2022 und darüber hinaus auf Sie zukommen.

Alle Kategorien: Sonstige