Sitemap

Schnelle Navigation

Orlando Bloom wird neben David Harbour in der Live-Action-Verfilmung von Gran Turismo von Sony Pictures und PlayStation Productions zu sehen sein.

Der Film wird inszeniert. von Distrikt-9-Leiter Neil Blomkamp.Harbor soll einen „Fahrer im Ruhestand“ spielen, der laut The Hollywood Reporter (öffnet in neuem Tab) der jugendlichen Hauptrolle das Autofahren beibringt, obwohl Details über Blooms Charakter noch nicht bekannt gegeben wurden.Archie Madekwe, der in Emerald Fennells Saltburn auftreten wird, wird die Teenager-Hauptrolle spielen.

Laut Deadline (wird in neuem Tab geöffnet) ist der Film „die ultimative Wunscherfüllungsgeschichte eines jugendlichen Gran Turismo-Spielers, dessen Spielfähigkeiten eine Reihe von Nissan-Wettbewerben gewonnen haben, um ein echter professioneller Rennfahrer zu werden“ und basiert auf einer wahren Begebenheit .Diese wahre Geschichte ist wahrscheinlich die von Jann Mardenborough, dem Rennfahrer, der von der Gran-Turismo-Akademie zum echten Rennen in der Formel 3 überging.

Gran Turismo, entwickelt vom Spieledesigner und professionellen Rennfahrer Kazunori Yamauchi, kam erstmals 1997 in Japan auf den Markt.Die Serie würde in ihren vielen Einträgen für PlayStation, PS2, PS3, PS4, PS5 und PlayStation Portable über 85 Millionen Einheiten verkaufen.

Bloom beendete die Dreharbeiten zu Wizards, einem neuen A24-Fahrzeug mit Pete Davidson und Naomi Scott, und wird neben Andie MacDowell in Ian und Eshom Nelms' Red Right Hand mitspielen.

Gran Turismo soll am 11. August 2023 erscheinen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Liste der besten Videospielfilme aller Zeiten sowie in allen kommenden Videospielfilmen, die 2022 und darüber hinaus auf die große Leinwand kommen.

Alle Kategorien: Sonstige