Sitemap

Schnelle Navigation

Ehrlich gesagt war ich nicht ganz von Pokemon Scarlet und Violet begeistert, bis der neueste Trailer Picknicks enthüllte.Sicher, ich freue mich über die Aussicht auf die allerersten Open-World-Einträge in der Serie, aber nichts geht über die Idee, etwas Zeit mit meinem Pokémon in der weitläufigen Umgebung zu verbringen – und ein Picknick scheint der perfekte Weg zu sein das.Schließlich ist eine der großen Freuden von Pokemon die Chance, sich auf ein Abenteuer mit einem Team entzückender Kreaturen zu begeben, zu denen ich eine Bindung aufgebaut habe.Ich bin mit der Serie aufgewachsen und die Pokémon haben sich Freunden immer näher angefühlt als Videospielfiguren.

In den letzten Iterationen haben wir stetig begonnen, die Einführung von Funktionen zu sehen, mit denen wir auch außerhalb von Kämpfen mit unserem Pokémon abhängen können, und ich freue mich sehr, dass sich dieser Trend in den kommenden Raten fortsetzt.

Qualitätszeit

(Bildnachweis: Nintendo)

Wie der neue Trailer gezeigt hat, werden Pokemon Scarlet und Violet es uns ermöglichen, uns überall in der Wildnis der Paldea-Region für ein Picknick niederzulassen.Die Erholung im Freien bietet einige reizvolle Funktionen, mit denen Sie mit Ihrem Pokémon interagieren können.Sie können nicht nur mit Ihren kleinen Kumpels sprechen und Spielzeug verwenden, um mit ihnen zu spielen, Sie können sie auch waschen, um Schmutz und Dreck zu entfernen, den sie auf ihren Reisen mitgenommen haben.Es erinnert ziemlich an das Campen in Pokemon Sword and Shield, das eine meiner Lieblingsbeschäftigungen in der Galar-Region war.Zwischen meinen Eskapaden in den wilden Gegenden gab es nichts Schöneres, als sich für die Nacht mit meinen Critter-Kumpels niederzulassen.Es war sehr liebenswert zu sehen, wie sie spielerisch miteinander interagierten, aber es erzeugte auch das Gefühl, dass alle meine Pokémon ein echtes Team waren, das sich während unserer kleinen Boxenstopps zusammenschloss.

In ähnlicher Weise war es auch der Grund, warum ich die Möglichkeit schätzte, mein Team in Pokemon Legends Arceus aus seinen Pokeballs zu lassen.Es war zwar nicht ganz so interaktiv, aber als ich meine Tierfreunde neben mir in der Wildnis sah, konnte ich in ihrer Gesellschaft eine Verschnaufpause einlegen – auch wenn wir nichts besonders Interessantes taten.Der Stress des Alltags lässt uns oft keine Chance, einfach zu sein, ob es sich um Aufgaben handelt, die wir erledigen müssen, Sorgen, die wir haben könnten, oder Probleme, die wir lösen müssen, es kann ziemlich schwierig sein, nach einem langen Tag abzuschalten.Ich persönlich habe es deshalb immer genossen, in virtuellen Welten wie Animal Crossing: New Horizons oder Alba: A Wildlife Adventure langsamer zu werden – Orte, an die ich mich zurückziehen kann, wo ich einfach den Moment genießen kann.Ich kann mir bereits vorstellen, während meiner Picknick-Sessions viel Zeit mit meinen Pokemon-Freunden zu verbringen, um sowohl im Spiel als auch außerhalb eine Pause einzulegen.

Leckereien

(Bildnachweis: Nintendo)

Natürlich wäre kein Picknick komplett ohne ein gutes Essen im Freien.Aufregenderweise kehrt das Kochen zurück, aber anstatt ein Curry zuzubereiten, wie Sie es in Sword and Shield könnten, führen Scarlet und Violet einige gute altmodische Sandwich-Zusammenstellungen ein.Mit der Möglichkeit, das Design der Tischdecke, Tassen, Wasserflaschen und mehr zu ändern, damit Ihr Picknick-Set zu Ihnen passt, können Sie alle Arten von Sandwiches mit einer Vielzahl von Füllungen und Gewürzen zubereiten.Da die Picknicks ein bisschen wie ein provisorisches Pokecenter in freier Wildbahn wirken, haben sie auch einen echten praktischen Nutzen, da die Sandwiches Ihr Pokémon heilen und manchmal sogar einige nützliche Buffs und Effekte verleihen.

Abgesehen davon, dass Sie sich mit Ihren Pokemon-Freunden verbinden, sind Picknicks auch eine charmante kleine Möglichkeit, Zeit mit Ihren echten Freunden im Spiel zu verbringen.Dank der Multiplayer-Koop-Unterstützung von Pokemon Scarlet und Violet können Sie sich mit anderen Trainern in der Region Paldea zu einem Mittagessen im Freien niederlassen.Sie können sogar Ihre Picknick-Eskapaden mit Ihrem Pokémon oder Ihren Freunden mit einer Gruppenfotofunktion festhalten, was eine willkommene Ergänzung ist, mit der ich es kaum erwarten kann, damit herumzuspielen.

Es ist so großartig zu sehen, wie die Pokemon-Serie Funktionen umarmt und weiterhin einführt, die es uns ermöglichen, eine Verschnaufpause einzulegen und mehr Zeit mit unseren Kreaturen zu verbringen, zwischen den Kämpfen gegen Trainer und dem Fortschritt durch die Kampagne.Während Pokemon Scarlet und Violet als Open-World-Erlebnis ein großer Schritt nach vorne für die Serie zu sein scheinen, bringt mich nichts so sehr dazu, mich in das Abenteuer zu stürzen, wie die Gelegenheit, mit meinem Pokemon picknicken zu gehen.


Behalte mit unserer Zusammenfassung der kommenden Switch-Spiele den Überblick über weitere aufregende Veröffentlichungen am Horizont.

Alle Kategorien: Sonstige